Andreas Koch
Andreas Koch
GeschäftsführerKEEST
Geschäftsführer

Haben Sie eine Frage? Wie dürfen wir Ihnen zu Diensten sein?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Kompetenz-Zentrum
Erneuerbare Energie-Systeme Thurgau

Energie 360° eröffnet Schnellladestation

12. Januar 2018
Zürich - Energie 360° hat bei der Raststätte Viamala in Thusis GR eine neue Schnelladestation für Elektroautos eröffnet. Insgesamt betreibt das Zürcher Energieunternehmen rund 30 Ladestationen.

Die neue Schnelladestation befindet sich direkt an der A13 zwischen St. Margrethen SG und Bellinzona und ist aus beiden Fahrtrichtungen zu erreichen, wie Energie 360° in einer Mitteilung schreibt. Die Ladeleistung beträgt 55 Kilowatt. Damit können den Angaben zufolge sämtliche schnelladefähige Elektroautos geladen werden – mit einem passenden Adapter auch jene der Marke Tesla.

„Damit sich die Elektromobilität durchsetzt, braucht es genügend öffentliche Ladestationen“, lässt sich Rainer Schöne, Leiter Produktmanagement bei Energie 360°, zitieren. Das Unternehmen betreibt nun bereits rund 30 Ladestationen. Gemeinsam mit der Gotthard Fastcharge AG setzt sie sich zudem dafür ein, dass Schnelladestationen entlang von Hauptverkehrsachsen ausgebaut werden.

Damit Fahrer die Schweiz Stromtankstellen schneller finden können, hat Energie 360° im vergangenen Jahr auch eine App lanciert, über die sich Elektroladestationen finden, freischalten und reservieren lassen. Auch die neue Schnellladestation bei der Raststätte Viamala ist ins Netzwerk eingebunden. ssp


[ zurück zur Übersicht ]