Andreas Koch
Andreas Koch
GeschäftsführerKEEST
Geschäftsführer

Haben Sie eine Frage? Wie dürfen wir Ihnen zu Diensten sein?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Kompetenz-Zentrum
Erneuerbare Energie-Systeme Thurgau

CKW bringt Energieheld in die Schweiz

26. Juni 2018
Luzern - Der Energieheld hilft Hausbesitzern, Antworten auf wichtige Fragen zu Sanierungsprojekten zu finden. Die Centralschweizerischen Kraftwerke (CKW) bringen die in Deutschland erfolgreiche Plattform nun in die Schweiz. CKW will damit im Bereich Gebäudesanierung punkten.

Auf der Plattform www.energieheld.ch können Hausbesitzer sich in wenigen Schritten über wichtige Fragen bei einem anstehenden Sanierungsprojekt informieren, schreibt CKW in einer Mitteilung. Wer beispielsweise seine Heizung austauschen oder eine Photovoltaikanlage installieren will, bekommt Informationen über Fördermöglichkeiten und Handwerkspartner zur Verfügung gestellt. 

Der Service ist „kostenlos und unverbindlich“, heisst es in der Mitteilung weiter. „Wir wollen Hausbesitzer ganzheitlich unterstützen, ihre Energie- und Heizkosten nachhaltig zu senken“, wird Andreas Uthmann, verantwortlich fürs Neugeschäft bei CKW, dort zitiert. „Darum investieren wir in den Aufbau von Energieheld Schweiz und eines schweizweiten Handwerkernetzwerkes.“

Die in Deutschland bereits etablierte Plattform Energieheld wurde vom in Hannover ansässigen gleichnamigen Jungunternehmen entwickelt. „Wir freuen uns, dass durch die strategische Zusammenarbeit mit Energieheld Deutschland auch Schweizer Kunden von der Erfahrung und Online-Plattform profitieren können“, erläutert Uthmann. „Gleichzeitig bietet es eine grosse Chance für regionale Handwerkspartner in der ganzen Deutschschweiz, ihre Dienstleistungen einfach und zielgerichtet zu vermarkten.“ CKW will die Plattform zum führenden Portal für Gebäudesanierung in der Deutschschweiz machen. hs


[ zurück zur Übersicht ]